Veranstaltung

Freitag, 8. Oktober 2021 bis Sonntag, 19. Dezember 2021

Laterna magika: Der Garten (Zahrada)

Multimedial-tänzerische Inszenierung für die ganze Familie

Prag - Die Geschichte von "Zahrada" (Der Garten) geht frei von dem gleichnamigen Buch des Nestors des tschechischen Animationsfilms, Jiří Trnka, aus, vor allem aber erwachen darin die Erinnerungen von Machern und Interpreten an die Gärten ihrer eigenen Kindheit zu neuem Leben.

Die visuell-tänzerische Inszenierung für die ganze Familie verwendet großflächige Projektionen, Mapping und tragbare Projektoren, Bestandteile sind auch Tanz und traditionelles Marionettenspiel. Seine Premiere hatte das Stück Ende Dezember 2018 auf der Neuen Bühne (Nová scéna) des Nationaltheaters.

Die Zuschauer erwartet ein poetisches Tanztheater voller Bilder und Gefühle, die wir in uns tragen. Die Inszenierung ist für die ganze Familie bestimmt und für Kinder ab einem Alter von 7–9 Jahre geeignet (je nachdem, welche Erfahrungen die Kinder mit Theaterbesuchen haben). Es handelt sich um eine Abendfüllende Veranstaltung. (nk)

Weitere Infos: www.laterna.cz
Bildnachweis:
Narodni-divadlo.cz / Serghei Gherciu

Veranstaltungsort

Laterna magika: Der Garten (Zahrada)

Freitag, 8. Oktober 2021 bis Sonntag, 19. Dezember 2021
Das unverwechselbare, 1983 errichtete multifunktionelle Kulturgebäude gehört zum Nationaltheater und befindet sich in direkter Nachbarschaft des historischen Theatergebäudes. Ein Großteil des Repertoires bilden Inszenierungen der Künstlerensembles des Nationaltheaters (Balett, Schauspiel und Laterna magika).
Národní 4
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@narodni-divadlo.cz
Tel: +420 224 901 448
www.narodni-divadlo.cz, www.laterna.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Montag, 20. 12. 2021 bis Dienstag, 4. 1. 2022
Konzerte in einem der prunkvollsten Konzertsäle der tschechischen Hauptstadt

Prag - Das Gemeindehaus (Obecní dům) am Platz der Republik gilt als eines der prächtigsten Jugendstilgebäude der tschechischen Hauptstadt.

Im prunkvollen Smetana-Saal wird alljährlich das Eröffnungskonzert des traditionsreichen Musikfestivals "Prager Frühling" gespielt - oder vielmehr zelebriert.

Einen stilvolleren Ort für einen feierlichen Auftakt zum Silvesterabend oder den Beginn des neuen Jahres wird man schwerlich finden.

Auf dem Programm stehen in den... mehr ›

Veranstaltungsorte

149