Veranstaltungsort

Klub 007 Strahov

Prags erste Adresse für Punk, Ska und Hardcore

Wenn es eine echte Prager Clublegende gibt, dann ist es sicher der Klub 007 im Studentenwohnheim am Strahov-Stadion.

1969 gegründet, wurde dies Ende der 80er Jahre zu einem wichtigen Treffpunkt des Underground für die regimekritische Jugend und erlangte als Top-Adresse in Sachen Punk und Indies internationalen Ruf.

Hier spielten unter anderem schon die Dead Kennedys, Henry Rollins Band, Skarface und Toasters. Fast täglich Konzerte (Hardcore, Punk, Ska, Reggae, Jungle, Ambient), samstags Hip-Hop-Partys.

Bildnachweis:
Klub 007 Strahov

Klub 007 Strahov

Chaloupeckého 7 (Koleje ČVUT, Blok 7)
169 00
Praha 6
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
i
Tel: +420 775 260 071

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 1. 12. 2020 bis Sonntag, 10. 1. 2021
Festliche Konzerte in Prager Konzertsälen, Kirchen und Synagogen zum Jahreswechsel 2018/19

Prag - Wer sich zum Jahreswechsel in der tschechischen Hauptstadt aufhält, sollte nicht die Gelegenheit versäumen, ein Silvester- oder Neujahrskonzert in einem der majestätischen Konzertsäle der Stadt zu besuchen.

Besonders zauberhaft, gerade zur Weihnachtszeit, ist selbstverständlich die Atmosphäre in den prunkvollen Kirchen oder Synagogen der Goldenen Stadt.

Zu den schönsten Konzertsälen zählen die Räume des Gemeindehauses (Obecní dům), der Spiegelsaal des Klementinums und... mehr ›

Veranstaltungsorte

149

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Die Inszenierung "Soweit ich sehen kann" ist für Kinder ab 5 Jahren (und ihre Eltern) bestimmt und entwickelt die Geschichte des kleinen Mädchens Agatha, das blind geboren wurde und die... mehr ›