Veranstaltung

Samstag, 2. November 2013 bis Samstag, 16. November 2013

Lukas Jüliger zu Gast auf dem KomiksFEST in Prag

Ausstellung in der Galerie der MeetFactory: Světy pod povrchem

Prag - Vom 30. Oktober bis zum 3. November 2013 findet in Prag zum achten Mal das internationale Comicfestival KomiksFEST statt. Aus Deutschland mit dabei: der junge Zeichner Lukas Jüliger, dessen erster Comicroman Vakuum in diesem Jahr große Beachtung sogar im deutschen Feuilleton fand.

Lukas Jüliger, geboren 1988 in Bad Neuenahr, studiert Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Von Jüliger stammt auch das diesjährige Festivalplakat des Prager Comicfestivals. Seine Arbeiten werden in der Prager MeetFactory vom 2. bis 16. November in der Ausstellung "Světy pod povrchem" (Welten unter der Oberfläche) gezeigt, zusammen mit Zeichnungen des Norwegers Sigbjørn Lilleeng und des Tschechen Pavel Trnka.

TV-Porträt: Lukas Jüliger zu Gast in der Landesschau Rheinland-Pfalz, ausgestrahlt am 17.7.2013. (nk)

Weitere Infos: www.komiksfest.cz, www.meetfactory.cz

Lukas Jüliger zu Gast auf dem KomiksFEST in Prag

Samstag, 2. November 2013 bis Samstag, 16. November 2013

Weitere Infos | ORT

MeetFactory

Ke Sklárně 3213/15
150 00
Praha 5

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 31. 10. 2020 bis Sonntag, 1. 11. 2020
Querschnitt durch das Repertoire und die Geschichte der Laterna magika

Prag - Dieser Querschnitt durch das aktuelle und nicht mehr gespielte ältere Repertoire der Laterna magika zeigt an einem einzigen Abend die ganze Skala von Themen und Ausdrucksmitteln, auf die die Laterna magika zurückgreift.

Einige der rekonstruierten Ausschnitte aus beliebten Inszenierungen sind wirklich Unikate wie beispielsweise die "Halsbrecherische Fahrt" (Foto) aus dem Programm "Variationen" aus dem Jahr 1963.

Der zweite Teil des Abends gehört der kurzen... mehr ›

Veranstaltungsorte

149