Wirtschaft, Kammern, Verbände

Journalistenverband der Tschechischen Republik

www.syndikat-novinaru.czwww.syndikat-novinaru.cz

Syndikát novinářů České republiky, z. s.

Der Journalistenverband der Tschechischen Republik ist eine Berufsorganisation der in Tschechien tätigen Journalisten.

Die Mitgliedschaft im Verband ist freiwillig.

Mitglied kann jeder aktive Journalist werden, egal ob er hauptberuflich in einer festen Anstellung oder als freier Journalist für mehrere Redaktionen tätig ist.

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 15. Dezember 2016 - 9:48

Syndikát novinářů České republiky, z. s.

Senovážné náměstí 978/23
110 00
Praha 1
Tschechische Republik
kancelar@syndikat-novinaru.cz
Tel: +420 224 142 456
www.syndikat-novinaru.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Montag, 20. 12. 2021 bis Dienstag, 4. 1. 2022
Konzerte in einem der prunkvollsten Konzertsäle der tschechischen Hauptstadt

Prag - Das Gemeindehaus (Obecní dům) am Platz der Republik gilt als eines der prächtigsten Jugendstilgebäude der tschechischen Hauptstadt.

Im prunkvollen Smetana-Saal wird alljährlich das Eröffnungskonzert des traditionsreichen Musikfestivals "Prager Frühling" gespielt - oder vielmehr zelebriert.

Einen stilvolleren Ort für einen feierlichen Auftakt zum Silvesterabend oder den Beginn des neuen Jahres wird man schwerlich finden.

Auf dem Programm stehen in den... mehr ›

Klick durch die Rubriken

Video

Pilsen - Die Große Synagoge wurde im Jahr 1892 im maurisch-romanischen Stil erbaut, es handelt sich um die größte Synagoge in Tschechien und nach der Budapester Synagoge sogar die zweitgrößte in... mehr ›

Volltextsuche