prag aktuellprag aktuell | Novinky.czNovinky.cz | Rubrik: Politik | 19.11.2013
Einflussreicher Sozialdemokrat fällt Mordanschlag zum Opfer
Jana Vaňhová

Chomutov/Prag - Nach Informationen der in Prag erscheinenden Tageszeitung Právo wurde am frühen Montagabend ein einflussreiches Mitglied der nordböhmischen ČSSD ermordet: Roman Houska.

Der 51-jährige Unternehmer war der Lebenspartner der früheren Hauptfrau der Region Ústí nad Labem, Jana Vaňhová (Foto). Er galt als gleichermaßen kontroverse wie einflussreiche Persönlichkeit in der Region. Seine Partnerin Vaňhová ist gegenwärtig Stellvertreterin des Regionalhauptmanns und Vorsitzende des Kreisexekutivpräsidiums der ČSSD.

Nach bisher nicht bestätigten Informationen wurde der Unternehmer Houska heute in der Straße Kamenný vrch in Chomutov tot aufgefunden, unweit der Villa, die er gemeinsam mit Vaňhová bewohnt hatte.

Dem Bericht nach hat die Polizei das Gebiet abgesperrt, um Spuren zu sichern. Die Lebenspartnerin des Ermordeten wollte sich, so Právo, nicht zu dem Fall äußern. Die Hintergründe der Tat sind bisher nicht bekannt. Für Dienstag hat die Kriminalpolizei eine Pressekonferenz angekündigt. (nk)

Bildnachweis:
Themen: ČSSD, Chomutov, Roman Houska, Jana Vaňhová
4

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche